Home      Kontakt     Links     Twitter     Archiv    

  TOUR-INFOS 2011


  TOUR-ÜBERSICHT

Aktuelle Tour News

Konzerte 2015

Konzerte 2014

Konzerte 2013

Konzerte 2012

Konzerte 2011

Konzerte 2010

Early Gigs




  2011: FLORRIE WIRD INTERNATIONAL

Die Tour zur EP "Introduction"

Im November 2010 veröffent- lichte Florrie ihre erste EP unter dem Titel "Introduction", im Juni 2011 folgte die zweite EP, "Experiments".  Die auf diesen EPs enthaltenen Songs bildeten die Basis für eine Reihe von Konzerten,  mit denen Florrie bereits Ende 2010 in Groß- britannien und Frankreich star- tete und die sie 2011 in weiteren Ländern fortsetzte, u.a. auch in Deutschland, Spanien, Rußland, der Slowakei, Irland und Nordirland.

Mit ihrem Auftritt beim Berlin Festival und auf dem Reeper- bahn Festival in Hamburg konn- ten die Zuschauer Florrie auch hierzulande live erleben. Beim TV-Sender ZDF Kultur war zudem den Auftritt von Florrie in Berlin zu sehen und der NDR berichtete über Florries Gig in Hamburg, so daß sie in Deutschland so erstmals einem größerem Publikum bekannt wurde.  Konzertbesucher, die Florrie noch nicht kannten, waren nicht nur von ihren Songs, sondern auch von ihren Drummings beeindruckt.

Die Tour 2011 bildete mit die Basis für einen größer werdenden Bekannt- heitsgrad von Florrie und eine breiter werdende, treue Fanbase.

Foto: darkmavis (Alessio Michelini ), Lizenz: Creative Commons (CC BY-NC-ND 2.0) , via Flickr

Die Konzerte 2011 in Deutschland

10. September 2011 in Berlin beim Berlin Festival

Florrie gab beim Berlin Festival ein etwa halbstündiges Konzert mit folgender Track-Liste:

1. Call of the Wild 
2. Left Too Late 
3. Give Me Your Love 
4. Summer Nights 
5. Go
6. She Always Gets What She Wants -
7. (Band Introduction) 
8. Call 911 (Fred Falke Remix) 

Leider lag der Auftrittstermin sehr früh, so daß erst wenige Besucher auf dem Festivalgelände waren, aber die da waren, sahen und hörten eine Florrie, die mit ihrer Band ein kleines, aber feines Konzert gaben. Das Konzert wurde bei ZDF.Kultur ausgestrahlt und hier könnt ihr das ganze Konzert sehen!

24. September 2011 in Hamburg beim Reeperbahn Festival

Wer am 24.09.2011 nicht live dabei sein konnte, hatte die Möglichkeit im NDR bzw. bei der Radiostation NDR2 Florries Konzert zu sehen bzw. zu hören. Florrie performte u.a. "Give Me Your Love", "Begging Me" und "Call 911".  Leider steht nur ein Video als Ausschnitt aus dem Konzert zur Verfügung, Florrie mit "Left Too Late", aber es vermittelt einen Eindruck von einem tollen Konzert, das auch beim Publikum gut ankam:

Internationale Auftritte 2011

Von Madrid bis Moskau lagen die Auftrittsorte der Gigs, die Florrie 2011 quer durch Europa gab.  Hier einige ausgewählte Clips:

Paris / Frankreich 

Dublin / Irland

Pohada / Slowakei

Manchester / Großbritannien

Madrid / Spanien


Weitere Fan-Mitschnitte von Florries Konzerten findet ihr unter dem Suchwort Florrie 2011 bei YouTube.

2012 veröffentlichte Florrie ihre dritte EP, "Late", und es gab natürlich auch in diesem Jahr Gigs mit Florrie, über die ihr euch demnächst auf der Seite Konzerte 2012 informieren könnt.

Quelle:  www.florriecom / YouTube






Copyright ©2012 www.florrie-fan.de