NEWS      KONTAKT     LINKS      TWITTER      ARCHIV    

  Newsarchiv April 2013


  Hinweis

In den Archivseiten sind die wesentlichen News der vergan- genen Jahre pro Monat abgelegt.
Möglicherweise funktionieren bei älteren News Links zu dort ent- haltenen Texten, Bildern oder Videos nicht mehr, wenn sie vom jeweiligen Anbieter nicht mehr zur Verfügung gestellt werden.





  ANKÜNDIGUNG: MORGEN KOMMT DAS NEUE VIDEO VON FLORRIE!

"Live A Little" Video erscheint am 3. April 2013!

Tolle News! Florrie kündigte heute auf ihrer Twitterseite die Veröffent- lichung eines neuen Videos mit dem Titel "Live A Little" an!  Den Song dazu hatte Florrie schon in einem kleinen Auschnitt vorgestellt (siehe News vom 22.03.2013). 

Demzufolge werden wir eine "Multi-Florrie" zu sehen bekommen, mit Drums, Gitarre, Trompete und Tambourine. 

02.04.2013 - Quelle: Florrie auf Twitter



  "LIVE A LITTLE" PREMIERE

Das neue Video "Live A Little" seit heute online!

Wie angekündigt, ist heute das neue Video zu Florries Song "Live A Little" erschie- nen. Für die deutschen Fans heißt das allerdings - dank des gefühlten 100-jährigen Krieges zwischen YouTube und der GEMA - das Video wieder mal nur auf alter- nativen Wegen sehen zu können.

Im Clip gibt es Florrie gleich im guten halben Dutzend zu sehen.  Hören kann man den Titel auch auf Florries Homepage, wo "Live A Little" als Stream und kostenloser Download zur Verfügung steht. Demnächst soll es den Titel auch über iTunes geben.

Übrigens gibt es bei Florrie Spain sehr schöne HQ-Bilder vom Video!

In der Presse kommt der neue Song und das Video sehr gut an!
vertigo shtick: Florrie Drops Brassy New Song & Video "Live A Little,"
muumuse:  Xenomania Mania: Florrie Wants You to “Live A Little”
Idolator: Florrie Hits The Drums In Amazing “Live A Little” Music Video

03.04.2013 - Quelle: Foto: Florrie Spain / Florrie auf Twitter



  FLORRIE ACKERT AUCH AM WOCHENENDE IM STUDIO

Feinschliff am Album

Es soll ja nun fast fertig sein, das Album von Florrie und dazu twitterte Florrie noch ein Bild mit der Unterschrift "Saturday singing in my studio", wo sie nun ihrem Werk den Feinschliff verpaßt.

07.04.2013 - Quelle: Florrie auf Twitter



  FLORRIE FÄLLT AUF - UND GEFÄLLT

Positive Reaktionen in der Fachpresse und Kritik auf "Live A Little"

Florries Songs und ihre Art, Musik zu machen, fällt auf - und gefällt. Auch in den großen Medien des Musikgeschäftes ist sie ein Theman geworden. So jüngst im bedeutenden Magazin "Billboard", das in einer wöchentlichen Kolumne über neue Tracks, "die es wert sind, beachtet zu werden", auch Florries neuen Song "Live A Little" vorstellt. Dazu merkt "Billboard" an, daß von Florrie einieg der schönsten Popsongs der letzten Jahre stammen und sie bereits seit 2008 im "Radar" der Musikbranche sei. Nach dre EP's stehe nun erstmals die Veröffentlichung eines kompletten Albums an.

Das Online Magazin PopMatters befaßte sich in einem ausführlichen Beitrag ebenfalls mit Florrie und schreibt unter dem Titel "Beat of Her Drum: Florrie", u.a. "Die in UK geboreren Florrie hat gleich mehrere Asse für ihren faszinierenden Stil im Ärmel: Sie Sie ist Drummerin, Sängerin und Songwriter, spielt Gitarre ... und sie modelt für Parfüms und Jeans. Die von ihr geschriebenen, auf bislang drei EPs veröffentlichten Songs umfassen eine betörende Mischung aus Pop und Anti-Pop, die ebenso eingängig wie ungewöhnlich sind" und schließt daran noch eine ausführliche, positive Kritik des Songs "Shot You Down" an.

Auch "The Gizzle Review (For music, film and theatre reviews)" ist voll des Lobes für Florrie und "Live A Little". In Anspielung auf die "Multi-Florrie" im Video zu "Live A Little" schreibt "The Gizzle Review": "Was ist besser als eine Florrie? Drei Florries oder noch mehr. Im Video zeigt sie ihre Fähigkeiten als Schlagzeugerin, Gitarristin und Sängerin". Fähigkeiten, die sie bereits während ihrer Zusammenarbeit mit Xenomania entwickelt habe. Das Magazin ist sich sicher, daß Florrie, die sich auf eine "weltweit ständig wachsende Fangemeinde" stützen könne, mit "Live A Little", einem Titel, der in Zusammenarbeit mit Sony entstand, weitere, wohlverdiente Aufmerksamkeit auf sich ziehen werde.

Das sind Neuigkeiten und Artikel, die wir gerne lesen und uns noch neugieriger machen auf das Album.

07.04.2013 - Quelle: Billboard / PopMatters / The Gizzle Review /



  "LIVE A LITTLE" BEI FUSE.TV

Fuse.tv kürt Florries "Live A Little" zum Song des Tages

Die Homepage von Fuse.tv hat Florries Song "Live A Little" zum Song des Tages gekürt und einen lobenden Kommentar dazu gestellt, in dem es u.a. heißt, Florrie "ist nicht nur ein Mädchen mit einem hübschen Gesicht, das sich einbildet, Singen zu können. Sie hat Talent. ... Die Songschreiberin und Multi-Instrumentalistin ist eine vielversprechende Musikerin und ihr Song "Live A Little" gehört zum Besten, was sie bislang produziert hat"

17.04.2013 - Quelle: Fuse.tv / YouTube



  FLORRIE MODELTE FÜR DIE RUSSISCHE "VOUGE"

Video von Florries Aufnahmen für die Russia VOGUE + Fotos

Florrie hat kürzlich für die russische Ausgabe der Mode-Magazins VOGUE gemodelt und dazu gibt es jetzt ein tolles Video:


Den Artikel über Florrie in der Russia VOGUE könnt ihr auch in der ONLINE-AUSGABE nachlesen und falls jemand tatsächlich die russische Sprache nicht beherrscht ;-) - es gibt dort auch ein paar sehr schöne großformatige Fotos von Florrie!

22.04.2013 - Quelle: vogue.ru






Copyright ©2012 www.florrie-fan.de